Starke Mitte - Balance - Leichtigkeit

im Scoletta in Curaglia GR

Anmelden

Ausgebucht!

Starke Mitte - Balance - Leichtigkeit
11. bis 13. Dezember 2020

im SCOLETTA, 7184 Curaglia GR

Gute Körperhaltung verbessert die Attraktivität, kann chronische Schmerzen lindern, erhöht das Glücksgefühl, verhilft zu mehr Energie, erhöht das Selbstwertgefühl und unterstützt alle wichtigen Körperfunktionen.


Bring dich mit deiner Atmung in eine aufgerichtete und freie Körperhaltung


  • Lerne Übungen, welche deine Körperhaltung von innen aufrichten und die Bewegungsabläufe in deinem Gehirn ändern, sodass sie automatisch ablaufen.
  • Lerne wie du Verspannungen in deinem Körper mit einer einfachen Anspannungs-/Entspannungstechnik (propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation) ausgleichen kannst.
  • Stabilisiere deine Wirbelsäule für einen gesunden, schmerzfreien und starken Rücken
  • Stärke deine Mitte und deine Gelenke und bring gleichzeitig mehr Agilität und Mobilität in deinen Alltag
  • Löse verklebte und versteifte Faszien und bringe eine ausgeglichene Spannung (Bio-Tensigrität) in deinen Körper

Ändere deine Haltung - ändere dein Lebensgefühl

Kurszeiten

Freitag bis Sonntag, 11. bis 13. Dezember 2020

Freitag
18:00 - 21:00 Uhr

Samstag
8.00 - 12.00 Uhr


13:30 - 16:30 Uhr

Sonntag
8:00 - 12:00 Uhr

Kosten

CHF 390.00 (exkl. Unterkunft & Essen)

Anmeldung

unter der Telefonnummer 079 833 31 70
per e-mail an anita@yogalign.ch

Maximal 10 Teilnehmer - nur noch wenige Plätze frei!

Kursort

Scoletta
7184 Curaglia GR

Kursprogramm

Haltungstraining nach YogAlign ist ein sicheres, schmerzfreies und präzises Übungskonzept, das Vitalität, Kraft und Flexibilität fördert. Die YogAlign-Methode ist eine Kombination aus gezielter Atemtechnik (SIP), Anspannungs- und Entspannungstechnik (PNF), Massage und darauf abgestimmten Übungen, die die Balance zwischen Vorder- und Rückseite des Körpers herstellen bzw. die Wirbelsäule als Balanceträger stärken.

Gute Körperhaltung verbessert die Attraktivität, kann chronische Schmerzen lindern, erhöht das Glücksgefühl, verhilft zu mehr Energie, erhöht das Selbstbewusstsein und unterstützt alle wichtigen Körperfunktionen. Die Methode eignet sich für jedes Alter und Fitnesslevel.

Freitag, 11. Dezember 2020 18:00 - 21:00 Uhr Aufrichtung aus deiner Mitte

Lerne Übungen, welche deine Körperhaltung von innen aufrichten und die Bewegungsabläufe in deinem Gehirn ändern, sodass diese automatisch ablaufen.

Verstehe und spüre die muskulären Zusammenhänge mit der speziellen SIP-Atemtechnik und wie sich die Balance in deinem Körper einstellt.

Lerne wie du Verspannungen in deinem Körper mit der PNF-Methode (Propriozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) ausgleichen kannst.

Samstag, 12. Dezember 2020 8:00 - 12:00 Uhr Ein starker Psoas – für eine starke Mitte

Verstehe die Wichtigkeit eines kräftigen Psoas (Lendenmuskel) und seine Wichtigkeit für unsere Atmung, Wirbelsäulenstabilität, alle unsere Bewegungen und sogar unseren Gemütszustand.

Aktiviere die Posas/Zwerchfellverbindung mit der SIP-Atemtechnik, um deine Wirbelsäule zu stabilisieren, für einen gesunden Rücken, eine gesunde Verdauung und deine Stimmung.

Vieles Sitzen auf Stühlen kann unsere Lendenmuskulatur schwächen und verkürzen. Lerne wie du die tiefsitzenden Lendenmuskeln mit der Atmung verbindest für eine kräftige, stabile und dynamische Bewegung.

Samstag, 12. Dezember 2020 13:30 - 16:30 Uhr Myo-Faszien im Gleichgewicht

Die Myo-Faszien, Muskelbindegewebe, sind grossenteils verantwortlich für unsere Körperhaltung, unsere Bewegungen und sogar unsere Gemütsverfassung.

Löse verklebte und versteifte Faszien und bring eine ausgeglichene Spannung (Bio-Tensegrity) in deinen Körper mit funktionellen Übungen und integriere Selbstmassage, um die Durchblutung zu verbessern, das Gewebe zu nähren und die kinästhetische Wahrnehmung zu verbessern.

Lerne wie du das Spannungsgleichgewicht im Körper ganzheitlich in deine Übungen integrierst, egal ob beim Yoga oder anderen Sportarten.

Sonntag, 13. Dezember 2020 Integration in den Alltag

Die YogAlign-Methode ist ein ganzheitliches Übungskonzept, das in alle Bereiche integriert werden kann. Die SIP-Atemtechnik ist ein Werkzeug, welches deinen Körper in die Aufrichtung bringt und die Tiefenmuskulatur in der Einheit anspricht, welche die Flexion, Extension, Expansion und Rotation im Körper leitet.

Lerne spezifische Übungen, welche deine Gelenke stabilisieren und dir gleichzeitig mehr Agilität und Mobilität in dein Training und deinen Alltag bringen.

Einige Stimmen von Teilnehmern:

«Liebe Anita, ich habe mich seit Wochen nicht mehr so wohl gefühlt wie heute Morgen! Vielen lieben Dank für die hilfreichen Übungen»

Bea, 44, Rosenthal

«Liebe Anita, die Stunden vom Samstag waren eindrucksvoll und einfach super!

So leicht, locker und vor alllem aufgerichtet war ich schon lange nicht mehr. Du kannst die Atmung und Übungen sehr gut anleiten und auch erklären, was dabei passiert, dass es verständlich und vor allem auch im Alltag zur Anwendung kommen kann.
Ich erwische mich oft bei der Arbeit, wie "verkrugelt" ich am Massagetisch stehe. Das Bewusstsein in die Atmung geben und es richtet mich auf. Auch die Sitzposition habe ich verändert und alles läuft leichter von der Hand.
Sehr gerne besuche ich wieder einmal einen Samstagskurs und die Stunde vom Mittwochmorgen gehört fest ins Programm!
Herzlichen Dank!»

Irene, 59, Münchwilen


Anita Bienz | Soorstrasse 4 | CH-9606 Bütschwil | 079 833 31 70 | anita@yogalign.ch

©2020 Anita Bienz YogAlign | Impressum & Datenschutz


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Einverstanden